DR. MARKUS HÖCHER

eingetragener Mediator

 

Kontakt

+43 660 111 55 99
hoecher@consiation.at

 

 
 

 

 

Curriculum vitae

 

derzeitige Tätigkeit (Auszug)
eingetragener Mediator (Eintragung beim Bundesministerium für Justiz gemäß § 8 Zivilrechts-Mediations-Gesetz)

geschäftsführender Gesellschafter der CONSIATION OG

Rechtsanwaltsanwärter, Wien

Trainer in verschiedenen Lehrgängen für Mediation und Konfliktmanagement

laufende Mediations-, Publikations- und Vortragstätigkeit

 

vormalige Tätigkeit (Auszug)

Universitätsassistent an der Wirtschaftsuniversität Wien, Institut für Österreichisches und Europäisches Wirtschaftsstrafrecht

Koordinator des Schwerpunkts Wirtschaft des Science-Programms an der Wiener Urania

Kursleitung an mehreren Volkshochschulen zum Thema Konfliktmanagement

Mediation im Verein für Schulmediationen

Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten
Rechtsabteilung des Allgemeinen Entschädigungsfonds der Republik Österreich

 

Aus- und Weiterbildung (Auszug)
Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien

Doktoratsstudium Wirtschaftsrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien
Forschungsaufenthalte an mehreren deutschen Universitäten

Schwerpunktausbildung „Mediation und andere Formen alternativer Konfliktbeilegung" der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien
Diplomlehrgang „Mediation und Konfliktmanagement", Wien
Fortbildungen in den Bereichen Mediation, Konfliktmanagement, Kommunikation und Rechtswissenschaften

 

Publikationen (Auszug)
Die Grenzen der „Beamtenbestechung" nach neuem Recht, ecolex 2009, 8-10 (gemeinsam mit Wolfgang Brandstetter, Severin Glaser, Florian Singer)

Anmerkungen zum neuen Korruptionsstrafrecht, ecolex 2009, 4-8 (gemeinsam mit Wolfgang Brandstetter, Severin Glaser, Florian Singer)

Nach der Novelle ist vor der Novelle? Aktuelle Fragen des österreichischen Korruptionsstrafrechts, ecolex 2012, 396-399 (gemeinsam mit Peter Komenda)

Spezialfragen des KorrStrÄG 2012, ecolex 2012, 688-691 (gemeinsam mit Peter Komenda)

Zur strafrechtlichen Relevanz von Provisionszahlungen an Vertragsärzte: Korruption im Gesundheitssektor, Recht der Medizin 2012, 164-171 (gemeinsam mit Beatrix Krauskopf)

Mediation und Aussageverweigerungsrecht im Strafprozess, mediation aktuell 3/2012, 24

Die Verbotene Intervention - eine Bestimmung im Wandel der Zeit, ecolex 2013, 7-10
Chapter 2 - Austria, in Mendelsohn (Hrsg), The Anti-Bribery and Anti-Corruption Review (2013) 21-33 (gemeinsam mit Jakob Urbanek und Otto Dietrich)

Korruption im öffentlichen und privaten Sektor - eine strafrechtliche Gegenüberstellung, ecolex 2013, 785-788

Strafrecht in Fällen und Lösungen (2014) (Herausgeberschaft gemeinsam mit Julia Sagmeister, Peter Komenda, Patrick Madl)

Kaffee, Kuchen, Korruptionsstrafrecht, ecolex 2014, 234-236 (gemeinsam mit Florian Singer)

Problem gelöst! (Fall 1), Konsulent 30/2014, 3 (gemeinsam mit Mathias Schuster)

Korruptionsfälle in der Zweiten Republik - Gesellschaftliche Veränderung und (straf)rechtliche Reaktion, in Strobl (Hrsg), Österreich in der Zweiten Republik, 149-173 (gemeinsam mit Matthias Reiter-Pázmándy)
Das "StGB 2015" und seine Auswirkungen auf die Strafzumessungspraxis, ecolex 2015, 283-286

Strafrecht in Fällen und Lösungen - Schwerpunkt Wirtschaftsstrafrecht, 2. Auflage (2017) (Herausgeberschaft gemeinsam mit Julia Sagmeister, Peter Komenda, Patrick Madl)