AUS- UND FORTBILDUNG

 

CONSIATION bietet ein breites Spektrum an Aus- und Fortbildungen an. Besonders wichtig ist die konkrete Umsetzbarkeit des vermittelten Wissens - somit die praktische Anwendung im täglichen Privat- oder Berufsleben.

 

Das Angebot von CONSIATION umfasst drei Schwerpunkte:

 

Einblicke: CONSIATION ermöglicht den TeilnehmerInnen anhand konkreter Praxisbeispiele erste Einblicke in Themen wie Mediation, Konfliktmanagement oder Kommunikation. Das Spektrum reicht von Vorträgen und Workshops bis zu Lehrveranstaltungen an Universitäten.

 

Individuelle Trainings: CONSIATION gestaltet unterschiedlichste Aus- und Weiterbildungen für Unternehmen/Organisationen. Mit individuell auf die Anforderungen und Bedürfnisse unserer KundInnen zugeschnittenen Trainings können beste Ergebnisse erzielt werden.

 

Lehrgänge: Auf Anfrage führt CONSIATION immer wieder Lehrgänge zur Ausbildung zukünftiger MediatorInnen oder KonfliktmanagerInnen durch. In Kooperation mit mehreren anderen Bildungseinrichtungen werden auch andere Angebote (z.B. Stipendien für Studierende) ermöglicht.


 

 

 

 

VORTRAGSREFERENZEN

 

Das Kernteam von CONSIATION zeichnen Vortragsreferenzen an u.a. folgenden Bildungsinstitutionen aus:

 

- Universitäten (z.B. Universität Freiburg, Wirtschaftsuniversität Bratislava, Universität Wien, Wirtschaftsuniversität Wien)


- Fachhochschulen (z.B. Fachhochschulen in Wien und Wiener Neustadt)


- Bildungseinrichtungen

 

- Tagungen (z.B. Richtertagung Ottenstein)


- Großveranstaltungen (z.B. Kinderuni, Messe UniLeben, Lange Nacht der Museen)


- u.v.m.